Heft 5/2009

Titelthema: Neue Bilder der Vergangenheit

Dank neuer Technologien wird unser Bild von der Vergangenheit zunehmend schärfer. Weiterentwicklungen im Bereich Digitalisierung und Datenverarbeitung führten in den letzten Jahren zu neuen Methoden, die nahezu alle Wissenschaften fast revolutionär veränderten – auch die Archäologie. Unser Titelthema stellt diese »virtuelle Archäologie« vor, die neue Erkenntnisse bei Prospektion, Dokumentation, Auswertung und Rekonstruktion ermöglicht.

 

Bild zum Vergrößern anklicken

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinblättern

 

 

 

 

 

 

 

 

Heft bestellen

Inhaltsverzeichnis

Spektrum: Eiszeitliche Flötentöne

Ältestes Musikinstrument der Welt

Interview: Professor Nicholas J. Conard

Venus und Flötenspiel – auf der Spur frühester Kulturen

 

AiD-Jubiläum: 25 Jahre AiD und 2000 Jahre Varusschlacht

Römer-Rezeption – zu den Wurzeln Europas

 

Brennpunkt: Gefährdete Denkmäler

Brücken auf der Spur

 

Fenster Europa: Italien

Eine Villa und ihre Geheimnisse

 

Denkmal: Kaiserpfalz Ingelheim

Unsichtbares sichtbar machen

 

Wanderung: Von Dalheim nach Echternach

Unterwegs auf der Straße der Römer

 

Buchrezension:
Mithras

– Der Mysterienkult an Limes, Rhein und Donau

Darmstadt: Theiss Verlag 2013, 96...


AiD-Lexikon:
Doppelbestattung

Bestattung zweier Individuen in einem Grab, wobei die Beisetzung beider gleichzeitig erfolgt sein...