AiD-Lexikon

Vorrömische Eisenzeit

Als Vorrömische Eisenzeit bezeichnet man die Perioden der jüngeren Hallstattzeit und der Latènezeit vom 8. bis 1. Jh. v. Chr. in Mitteleuropa.

Villa rustica

Römischer Gutshof. Der nicht-antike Begriff umfasst sowohl kleine, in Holz gebaute Bauernhöfe als auch große, palastartige Anlagen.
Buchrezension:
Kunst und Archäologie der griechischen Welt

- Von den Anfängen bis zum Hellenismus

Darmstadt: Verlag Philipp von Zabern 2013,...


AiD-Lexikon:
Doppelbestattung

Bestattung zweier Individuen in einem Grab, wobei die Beisetzung beider gleichzeitig erfolgt sein...