Forschung: Heisterbacher Tal

Vom Wandel einer Kulturlandschaft

Text: Dr. Jean-Nora Andrikopoulou-Strack und Christoph Keller M.A., Bonn

Überreich an kulturhistorischen Relikten ist das Heisterbacher Tal im Siebengebirge bei Bonn mit dem gleichnamigen Zisterzienserkloster. Verschiedene Disziplinen haben ein wissenschaftliches Konzept zur Entwicklung dieser Kleinlandschaft erarbeitet, das als Schwerpunktprojekt in das Strukturprogramm »Regionale 2010« des Landes Nordrhein-Westfalen aufgenommen wurde. Nun eröffnet sich die Möglichkeit, die seit der Romantik touristisch intensiv genutzte »Klosterlandschaft Heisterbach« in Wert zu setzen. (...)

Den ausführlichen Originalbeitrag finden Sie in Heft 6 / 2006.

Buchrezension:
Zurück zu unserem Cheruskerhof!

– Anschauliche »Kulturhöhe« im Germanengehöft auf dem Barkhauser Berg, Oerlinghausen Kleine...


AiD-Lexikon:
Doppelbestattung

Bestattung zweier Individuen in einem Grab, wobei die Beisetzung beider gleichzeitig erfolgt sein...

ePaper der AiD