Zeitschrift

Zeitschrift

Aktuelles Heft:
Titelthema: Die Sueben

Bei den meisten Lesern weckt der Namen »Sueben« vermutlich die Assoziation mit den Schwaben. Dies ist jedoch nur das Ende einer langen, oft verworrenen und wechselhaften Geschichte, für die es lediglich Beschreibungen durch Außenstehende gibt. Caesar erwähnt die Sueben in seinen Berichten über die Gallischen Kriege, widmet ihnen sogar einen gesonderten Exkurs. Doch wie sich dieser »Stamm« oder Verband zuvor entwickelt hatte, bleibt unklar. Für Caesar war ihre enorme geografische Verbreitung bemerkenswert und einzigartig. Seit dem 5. Jh., im Zuge ihrer erfolgreichen Reichsgründung im heutigen Portugal, existieren schriftliche Selbstzeugnisse der unterschiedlichen Gruppen, die den Sueben-Namen führten - allerdings nur für die kurze Zeit ihres Bestehens.


Buchrezension:

Mithras

– Der Mysterienkult an Limes, Rhein und Donau

Darmstadt: Theiss Verlag 2013, 96 S., 84 Abb., 16,95 Euro

Einzelhefte & Archiv:

Titelthema: Höhlenleben

Im Titelthema beschäftigen wir uns mit der Vielfalt menschlicher Höhlennutzung nach der letzten Eiszeit. Schon früh waren die oft sagenumwobenen Stätten Gegenstand von Neugier und forschendem Abenteuer. Die Entdeckungen in diesen dunklen Welten sind längst nicht abgeschlossen: Erst jüngst schlugen Erbgutuntersuchungen an Höhlenbestattungen einen erstaunlichen Bogen über 3000 Jahre hin zum Heute.
Sonderhefte:

Sonderheft 6/2014

Archäologie an Tatorten des 20. Jahrhunderts

Buchrezension:
Das Bild der Welt im Mittelalter

Darmstadt: Primus Verlag 2013, 160 S., 80 farb. Abb., 39,90 Euro


AiD-Lexikon:
Doppelbestattung

Bestattung zweier Individuen in einem Grab, wobei die Beisetzung beider gleichzeitig erfolgt sein...

ePaper der AiD
map_11 Heft 5/2014 area_4 Heft 4/2014 Heft 3/2014
Buch-Tipp:
Unter dem Asphalt

Was unter den Metropolen der Welt verborgen liegt