AiD-Lexikon / BegriffBegriff

Comitatenses

Von: Dr. Mathias Will

Bezeichnung für das mobile Feldheer der Spätantike.

Die Trennung zwischen C. und Limitanei geht auf Diokletian zurück und wurde von Konstantin dem Großen vollendet. Vorbilder waren wohl große Reiterverbände des Kaisers Gallienus (260–268). Das je nach den Bedingungen in der betreffenden Provinz aus Fuß- oder Reitertruppen bestehende Bewegungsheer war an strategisch wichtigen Punkten im Hinterland stationiert. Seine Aufgabe war es, den von den Grenztruppen festgehaltenen Feind rasch zu erreichen und zu besiegen. Nach geläufiger Forschungsmeinung waren die C. im Vergleich zu den Limitanei besser ausgebildet, ausgerüstet und bezahlt.

Buchrezension:
Medicus

– Medicus – Die Macht des Wissens
Darmstadt: wbg THEISS 2019, 256 S., 240 Abb., 30 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.

Buch-Tipp:
Pest!

Katalog zur Ausstellung in Herne