Ausstellungen / Archäologie und Playmobil – die Pfahlbauten!

Archäologie und Playmobil – die Pfahlbauten!

Wenn sich die Archäologie an der Playmobilkiste bedient, gibt es immer viel zu entdecken und zu bestaunen! Diesmal tobt in den nachgebauten Pfahlbausiedlungen das pralle Leben: Da wird gehämmert, gehackt, gekocht, gezwirnt und gerodet. Mit dem ­jungsteinzeit­lichen Rucksack aus Holz durchqueren Händler auf Bohlenwegen die gefährlichen Moore. Kanus und Einbäume werden mühsam von Hand in Form gebracht, Kleidung aus Bast, Flachs und Rinde geflochten. Ein Vergnügen, wie das mit den bekannten Figürchen und viel Liebe zum Detail in Szene gesetzt ist!

22. November 2015 bis 3. September 2017 (verlängert)
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz
Di bis So 10–18 Uhr

Link zum Museum

Buchrezension:
PHARAO

Leben im Alten Ägypten

Darmstadt: Verlag Philipp von Zabern 2017, 294 S., m. zahlr....


AiD-Lexikon:
Danewerk

Riesige frühmittelalterliche Wallanlage im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Dänemark.