Ausstellungen / Burg und Bergbau am Birkenberg bei Bollschweil-St. Ulrich

Burg und Bergbau am Birkenberg bei Bollschweil-St. Ulrich

Am Birkenberg haben herausragende Relikte hoch- und spätmittelalterlichen Bergbaus die Jahrhunderte überstanden: Bergmännische Werkzeuge, Pochsteine und Erzmühlen zur Weiterverarbeitung von Silbererzen sowie die Ausstattung der Wohnhäuser und Funde aus der Birchiburg sind nach Bad Krozingen jetzt im Bollschweiler Rathaus zu sehen. Der historische Lehrpfad wurde in AiD 3/2018, S.70f. ausführlich vorgestellt.

22. Juli 2018 bis 5. Mai 2019
Altes Rathaus Bollschweil
Leimbachweg 2
79283 Bollschweil
jeden 1. Freitag und 3. So. im Monat, 15–17 Uhr
Link zum Museum

Buchrezension:
300000 Jahre Spitzentechnik

– Der altsteinzeitliche Fundplatz Schöningen und die frühesten Speere der...


AiD-Lexikon:
Danewerk

Riesige frühmittelalterliche Wallanlage im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Dänemark.