Ausstellungen / Der römische Legionär

Der römische Legionär

200 Jahre lang prägten römische Legionäre das Leben am Oberrhein. Ihre Hauptaufgabe war es, die Grenzen des Imperiums zu sichern. Doch wie lebten die Soldaten abseits des Krieges? Welche gesellschaftlichen Aufgaben nahmen sie wahr und welche Neuerungen brachten sie in die Region? Diese Fragen beantwortet diese Ausstellung anhand von Funden aus dem Militärlager von Dangstetten und weiteren hochwertigen Originalen aus dem Oberrheingraben.

24. Oktober 2019 bis 29. November 2020
Archäologisches Museum Colombischlössle
Rotteckring 5
79098 Freiburg im Breisgau
Di bis So 10–17 Uhr
Link zum Museum

Buchrezension:
Medicus

– Medicus – Die Macht des Wissens
Darmstadt: wbg THEISS 2019, 256 S., 240 Abb., 30 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.

Buch-Tipp:
Pest!

Katalog zur Ausstellung in Herne