Leserreisen / Leserreise

Leserreise

Reizvolles Mazedonien



Bild zum Vergrößern anklicken.

Unvergleichliche Kunstschätze. 20. bis 29. April 2018

Die „Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien“ ist ein echter Geheimtipp. Eine unvergleichliche Fülle an kultur- und kunstgeschichtlichen Schätzen findet sich in atemberaubender Landschaft und wartet nur darauf wieder entdeckt zu werden. Hier trifft man auf antike Ausgrabungen höchsten Ranges, römische und frühchristliche Mosaike erster Güte, Klöster und Kirchen mit Wandmalereien der byzantinischen Kunst und zahlreiche Zeugen der osmanischen Zeit. Entdecken Sie diese einzigartige Kulturlandschaft in einer unberührten Natur und ein Kleinod auf dem Weg in die Moderne – lassen auch Sie sich verzaubern!

 

Reiseleitung: Dr. Meike Droste ab/bis Frankfurt und zusätzlich deutschsprechende lokale Reiseleitung ab/bis Skopje

 

Weitere Reisen in 2018:

 

Nordfriesland

Wikinger, Wattenmeer und Wallburgen

Besuchen Sie nicht nur die berühmten archäologischen Stätten Schleswig-Holsteins, sondern erkunden Sie auch einige archäologische Geheimtipps auf Amrum, Föhr und Sylt.

8 Tage; vom 18.05.2018 bis 25.05.2018

 

Island

Archäologische Studienreise auf den Spuren der Wikinger

Reisen Sie mit uns nach Island - das Land aus Feuer und Eis. Bei dieser archäologischen Studienreise wandeln Sie auf den Spuren der Wikinger und lernen Island von einer ganz anderen Seite kennen.


11 Tage; 16.06.2018 bis 26.06.2018


Reiseinformationen und Buchung auf www.karawane.de

 

Reiseveranstalter:
Karawane Reisen GmbH & Co. KG, Ludwigsburg

Buchrezension:
Als der Mensch die Kunst erfand

– Eiszeithöhlen der Schwäbischen Alb

Darmstadt: Theiss Verlag 2017, 192 S., 110 farb....


AiD-Lexikon:
Danewerk

Riesige frühmittelalterliche Wallanlage im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Dänemark.