Nachrichten / Nachricht

Nachricht

04.07.2019

Mitmachen und etwas bewegen!

von AiD
Wie steht es eigentlich um die berufliche Zufriedenheit in der deutschen Archäologie? Wie sehen bspw. wirtschaftliche Situation und Beschäftigungsverhältnisse aus und wie werden diese persönlich wahrgenommen? Auf diese Fragen gibt es viele Antworten, die nicht selten im Gegensatz zueinander stehen.

Um endlich einmal Klarheit zu schaffen und die tatsächlichen Probleme von so mancher Fehlvorstellung herauszukristallisieren, führt die Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte (DGUF) derzeit eine Umfrage durch, an der alle in der Archäologie Tätigen teilnehmen können. Eine wichtige Sache, schließlich können nur dann Veränderungen herbeigeführt werden, wenn Behauptungen und Vermutungen durch Daten und Fakten ersetzt werden.

Die Teilnahme an der Umfrage ist noch bis zum 15. Oktober 2019 möglich.

Wer mehr über die Umfrage erfahren möchte, findet hier weitere Informationen.

Buchrezension:
Saxones

Darmstadt: wbg Theiss 2019, 376 S., 280 farb. Abb., 35 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.