Startseite

Startseite

Aktuelles Heft:
Titelthema: Kulturerbe Europas – Innovation

Der Mensch strebt nach Effizienz und Perfektion. Neue Erfindungen breiten sich schnell aus. Bronze- und Eisenzeit sind nach Innovationen benannt, die ganze Epochen prägten. Gleichzeitig ist...

Nachrichten:
02.08.18

»Limestor« bei Dalkingen – doch kein Tor?

Vor über 40 Jahren wurde am Limes bei Rainau-Dalkingen im Ostalbkreis (Baden-Württemberg) die Ruine eines monumentalen Steinbogens ausgegraben. Über diesem »Limestor« errichtete man einen schützenden Glasbau, unter dem der Befund besichtigt werden kann. Geophysikalische Prospektionen zeigen nun südöstlich des Schutzhauses ein Steingebäude von 20 m Seitenlänge. Der Verdacht erhärtet sich, dass im 3. Jh. kein monumentales Tor, sondern ein Heiligtum die Höhe am Limes beherrschte. Außerdem scheint es Hinweise auf einen Eremiten zu geben, der sich im frühen Mittelalter in die Ruine zurückgezogen haben könnte.

Ausstellungen:

Die Krone von Kertsch

– Schätze aus Europas Frühzeit

19. Oktober 2017 bis 29. September 2018

Neues Museum, Berlin

Leserreisen:

AiD-Leserreisen 2018

In Kooperation mit Karawane Reisen
Sonderhefte:

Sonderheft 14/2018

Faszination Schwert

Buchrezension:
Die Macht der Karten

– Eine Geschichte der Kartographie vom Mittelalter bis heute
Darmstadt: Theiss-Verlag,...


AiD-Lexikon:
Danewerk

Riesige frühmittelalterliche Wallanlage im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Dänemark.