Fenster Europa: Thrakien

Gräber aus Granit und Gneis

Text: Dirk Paul Mielke

Auf der Balkanhalbinsel, im Südosten Europas, liegt die reiche und durch viele außergewöhnliche Funde hervortretende Kulturlandschaft des antiken Thrakien. Wenig bekannt ist, dass es in diesem Gebiet auch eine eigene, in sich geschlossene Gruppe von Megalithgräbern gibt, die im Gegensatz zu den älteren Vertretern Mittel- und Westeuropas aus der frühen Eisenzeit stammen. (...)

Den ausführlichen Originalbeitrag finden Sie in Heft 1 / 2007.

Buchrezension:
Die Kunst der Griechen mit der Seele suchend – Winckelmann in seiner Zeit

Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2017, 144 S., 62 Farb- u. 21 S/W-Abb., 39,95...


AiD-Lexikon:
Danewerk

Riesige frühmittelalterliche Wallanlage im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Dänemark.

Buch-Tipp:
300.000 Jahre Spitzentechnik

Der altsteinzeitliche Fundplatz Schöningen und die frühesten Speere der Menschheit