Titelthema: Handelszentren an der Ostsee vor 1000 Jahren

Haithabu, Umschlagplatz zwischen Nord- und Ostsee

Text: Volker Hilberg

Im Jahr 1897 identifizierte der Kopenhagener Archäologe Sophus Müller einen mächtigen Wall südlich der Stadt Schleswig mit dem auf Runensteinen genannten Ort »Haiðaby«. Dies gab den Anstoß für umfangreiche Ausgrabungen. Erfahren Sie mehr über den wikingerzeitliche Fundplatz Haithabu, der heute, nach über 100 Jahren Feldforschung, zu den größten Forschungsprojekten Skandinaviens und Deutschlands zählt. (...)

Den ausführlichen Originalbeitrag finden Sie in Heft 5 / 2007.

Buchrezension:
Archäologischer Kalender 2020

Darmstadt: wbg Philipp von Zabern 2019, 24 S., 20 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.