Heft 5/2014

Titelthema: Die Sueben

Mit den »Sueben« assoziieren die meisten Leser vermutlich die Schwaben. Doch dies ist lediglich das Ende einer langen, oft verworrenen und wechselhaften Geschichte. Caesar berichtet über die Sueben in seinem Werk »De bello Gallico« und widmet ihnen sogar einen gesonderten Exkurs. Bemerkenswert für ihn war ihre enorme geografische Verbreitung. Im 5. Jh. hatten sie sogar ein Reich im heutigen Portugal gegründet. Doch wie sich dieser »Stamm« oder Verband zuvor entwickelt hatte, ist unklar. Im Titelthema begeben wir uns auf Spurensuche.

 

 

Bild zum Vergrößern anklicken

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinblättern

 

 

 

 

 

 

epaper kaufen

 

Heft bestellen

Inhaltsverzeichnis

Spektrum: Vermisstes Flugzeug bei Hagen entdeckt

Britischer Lancaster-Bomber identifiziert

Forschung: Antike Stadtbilder in Deutschland

Städtebau im Wandel der Zeit

 

Fenster Europa: Schweiz

Ein Dolmen in der Schweiz

 

Reportage: Jubiläum im Limesmuseum Aalen

50 Jahre Forschung und Vermittlung am Limes

 

Museum: Berliner Museum für Vor- und Frühgeschichte

»Zurück!« – Ein Parcours durch die eigene Geschichte

 

Unterwegs: Welterbe-Areal Kloster Lorsch

Lorsch: 1250 Jahre nach der Klostergründung

 

Buchrezension:
Archäologischer Kalender 2020

Darmstadt: wbg Philipp von Zabern 2019, 24 S., 20 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.