Thema: GOLD

GOLD

Text: Barbara Armbruster / Roland Schwab

Gold fasziniert die Menschen seit jeher. Ob als Schmuck, Waffe, Teil der Tracht, Zeremonialgerät, Prunkgefäß oder reiner Totenschmuck – wie kaum ein anderes Material bringt Gold Rang, Prestige und Macht zum Ausdruck. In unserem Thema nähern wir uns dem kostbaren Material aus ­unterschied­lichen Blickwinkeln (...)

Den ausführlichen Originalbeitrag finden Sie in Heft 5 / 2018.

Bildnachweis: Landesmuseum Württemberg, H. Zwietasch

Buchrezension:
Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike

Ubstadt-Weiher: Verlag Regionalkultur 2018, 136 S. mit 146 meist farbigen Abb, 19,95 Euro


AiD-Lexikon:
Danewerk

Riesige frühmittelalterliche Wallanlage im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Dänemark.

Buch-Tipp:
Mykene

Die sagenhafte Welt des Agamemnon