Sehenswert: Reichsstadt Mühlhausen

Tor zum Thüringer Becken

Text: Thomas Schierl

 

 

Die fruchtbaren Böden rund um Mühlhausen waren von jeher attraktiv. Im Mittelalter entstand hier die zweitwichtigste Stadt Thüringens. Ihr historisches Gesicht hat sich zu weiten Teilen bis heute erhalten. Mehr noch: Herausragende Bodenfunde führen über die Zeit der Germanen und Kelten bis in die Jungsteinzeit zurück und laden Besucher jeden Alters in der Stadt wie auch im nahegelegenen Opfermoor Niederdorla dazu ein, das reichhaltige Erbe der Region zu entdecken (...).

Den ausführlichen Originalbeitrag finden Sie in Heft 2 / 2019.

Bildnachweis: Tino Sieland

Buchrezension:
Mykene

Darmstadt: wbg Philipp von Zabern 2018, 392 S., ca. 500 Abb., 39,95 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.

Buch-Tipp:
Mykene

Die sagenhafte Welt des Agamemnon