Heft 3/2019

Titelthema: Die Alamannen von Lauchheim

Von 1986 bis 2005 wurde in Lauchheim mit mehr als 1300 Gräbern der größte frühmittelalterliche Friedhof Baden-Württembergs ausgegraben - einschließlich der zugehörigen Siedlung. Restaurierung und Dokumentation der unvorstellbaren Fundmassen stellte die Landesarchäologie vor große Herausforderungen. Heute profitieren wir von den Früchten des immensen Aufwands: Die Funde und Befunde des 5. bis 7. Jh. bieten eine einzigartige Basis für die Erforschung der Alamannen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinblättern

 

 

 

 

 

 

 

 

Heft bestellen

Inhaltsverzeichnis

Im Blickpunkt: Bronzezeitlicher Zwillingsgott?

Zufallsfund in Dänemark

Forschung: Kampf um die Uckermark

Slawische Elite

 

Weltweit: Altorientalischer Kult in Nordsyrien

Wie Iuppiter Dolichenus das Römische Reich eroberte

Europa: Wagengräber in Britannien

Im Land der Parisi: neue Forschungen zur Arras-Kultur

 

Europa: Moedgaard Museum

Dänische Vorzeit in neuem Gewand

 

Report: Reiche Römer in der Provinz

Junge Frau im Sarkophag

 

Sehenswert: Archäopark Vogelherd

Forschen – Entdecken – Erleben

 

Sehenswert: Museum Ulm

Die Kammer des Löwenmenschen

 

Buchrezension:
Mykene

Darmstadt: wbg Philipp von Zabern 2018, 392 S., ca. 500 Abb., 39,95 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.