Europa: Antikes Goldbergwerk in Portugal

Tresminas – römischer Stollen nach 25 Jahren wieder zugänglich

Markus Helfert, Regula Wahl-Clerici, Maren Lindstaedt und Klaus Mechelke

 

 

Das abgelegene römische Goldbergwerk von Tresminas ist außerordentlich gut erhalten. Umso bedeutsamer ist es für die Wissenschaft, wenn die Forscher lange nicht zugängliche Bereiche aktuell wieder untersuchen können (...).

Den ausführlichen Originalbeitrag finden Sie in Heft 6 / 2019.

© A. Wilson

Buchrezension:
Archäologischer Kalender 2020

Darmstadt: wbg Philipp von Zabern 2019, 24 S., 20 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.