Weltweit: UNESCO-Welterbe Serra da Capivara

Uralte Felskunst in Brasilien

Text: Marian Helen da Silva Gomes Rodrigues, übersetzt von Gabriela Huber Martin

Im entlegenen Nordosten Brasiliens wurden in den 1960er Jahren an den schroffen Abhängen der Serra da Capivara Abertausende von ­Fels­bildern entdeckt. Teils gemalt, teils in den Sandstein geritzt, entführen uns die ­Darstellungen in die Zeit der ersten Jäger und Sammler, als Amerika vom Menschen erschlossen wurde (...).

Den ausführlichen Originalbeitrag finden Sie in Heft 1 / 2020.

Bildnachweis: © Marian Helen da Silva Gomes Rodrigues

Buchrezension:
Metropolen der Antike

Darmstadt: wbg Philipp von Zabern 2019, 240 S., 48 Euro


AiD-Lexikon:
Zahnformel

Auch Gebissformel oder Zahnschema genannt.